Startseite

Gewässerschau 2023

Einmal jährlich finden im Verbandsgebiet die Gewässerschauen statt. Zweck der Gewässerschau ist es, zu prüfen, ob die oberirdischen Gewässer ordnungsgemäß unterhalten werden (§ 67 WG LSA) und den erforderlichen Arbeitsumfang mit den anwesenden Behördenvertretern abzustimmen.

Die Gewässerschau dient dazu, die Einhaltung der wasserrechtlichen Anforderungen insbesondere zum Hochwasserschutz und der ökologischen Funktionen der Gewässer zu prüfen.

 

Die Gewässerschauen sind öffentlich. Bitte beachten Sie, dass die Gewässerschauen über mehrere Stunden gehen.

 

Die nächsten Gewässerschauen finden im April 2023 statt. Die Termine werden in den Amtsblättern rechtzeitig vorab bekannt gemacht und sind hier ebenfalls veröffentlicht.


Die Gewässerschauen finden im ausschließlich im Freien statt. Wetterfeste Kleidung und Schuhwerk sind zu empfehlen.

 

Tourenplan 2023:

 

Tourenplan_Gewässerschau_2023